Bekanntmachung Nr. 08/15/32 über die Durchführung von Modell- und Demonstrationsvorhaben "Regionalität und Mehrfunktionshäuser"

Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, die ländlichen Regionen Deutschlands als attraktive, lebenswerte und vitale Lebensräume zu erhalten. Ein wichtiges Instrument stellt dabei das Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) dar. Im Rahmen des Bundesprogramms wurde am 31. März 2015 die Bekanntmachung Nr. 08/15/32 über die Durchführung von Modell- und Demonstrationsvorhaben (MuD-Vorhaben) "Regionalität und Mehrfunktionshäuser" veröffentlicht.

Projektträger für diese Bekanntmachung ist die BLE. Das Kompetenzzentrum Ländliche Entwicklung bei der BLE sucht Interessenten für die Durchführung von Projekten mit Modellcharakter zur Einrichtung, Weiterentwicklung sowie zum erfolgreichen Management multifunktionaler Häuser in ländlichen Räumen. Zudem werden Modellprojekte für Nahversorgungsinitiativen und Netzwerke regionaler Akteure gesucht.

Ziel der Förderung ist die Gewinnung neuer Erkenntnisse für die Politikgestaltung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) zur Sicherstellung der regionalen Nahversorgung, zum Aufbau von Netzwerken regionaler Wertschöpfungsketten sowie zum Aufbau eines bundesweiten Netzwerks mit Multiplikatoren- und Coachingfunktion.

Die Bekanntmachung und die zu verwendende Projektskizzengliederung finden Sie auf dieser Internetseite zum Herunterladen. Einsendeschluss für die Vorhabensübersicht und die Projektskizze ist nach einer Fristverlängerung der30. Juni 2015.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Christoph Wegener (Tel: 0228 / 6845-7303, E-Mail: bule@ble.de).

Leave your comments
Comments
  • No comments found